Teach-in an der HU

Liebe KommilitonInnen, liebe AktivistInnen,

in wenigen Wochen finden die Europawahlen statt. Zur gleichen Zeit mobilisieren sich Refugees, die
in den letzten Jahren zu einem Bezugspunkt für den Kampf gegen die „Festung Europa“ geworden sind,
von den verschiedensten Orten in Europa nach Brüssel im „Marsch für die Freiheit“. Sie machen auf
die tausenden Opfer aufmerksam, die die rassistische Grenzpolitik Europas und die Ausplünderung ganzer
Kontinente hat und kämpfen gemeinsam mit SchülerInnen, Studierenden und solidarischen AktivistInnen gegen
diese Gesetze, sei es die Residenzpflicht, die Lager oder Dublin III.

In diesem Rahmen organisieren wir vom Refugee Schul- und Unistreik-Bündnis viele Veranstaltungen, um den
Protest bekannter zu machen. Wir bringen Refugees an die Schulen und Universitäten – so auch an der HU!

Am Mittwoch, dem 14.05. um 13 Uhr, einen Tag vor der Vollversammlung und drei Tage vor der Großdemonstration
am 17. Mai werden verschiedene Refugee-AktivistInnen von der African Refugee Union, Education no limitation
Corasol, Voix des migrants und vom Antirassismus-Referat im Innenhof des Hauptgebäudes informieren und Fragen
beantworten. Im Anschluss führt die Gruppe „Bühne für Menschenrechte“ einen Teil ihres Stückes „Asylmonologe“ auf!

Also kommt vorbei, bringt Eure KommilitonInnen mit und helft mit, den Refugee-Protest auch an der HU bekannter zu machen!

Was: Teach-in zum March for Freedom
Wann: Mittwoch, 14.05. 13 Uhr
Wo: Innenhof hinter dem Hauptgebäude, vor der Mensa auf der Wiese, Dorotheenstr. 24 oder Unter den Linden 6
Wer: Organisiert: Streikkomitee HU vom Refugee Schul- und Unistreik-Bündnis. RednerInnen vom Antirassismus-Referat der HU,
vom Oranienplatz, der besetzten Schule und dem Refugee-Movement

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s